Erich-Kästner-Schule

Der Sanitätsdienst der EKS besitzt 20 Mitglieder. Dieses Schuljahr hatten wir etwas Neues ausprobiert und besitzen deshalb auch Sanitäter aus der 8.Klasse.
Früher war der Beitritt des Sanitätskurses erst ab der 9. Klasse möglich. Einmal im Jahr findet in der EKS ein Erste-Hilfe Kurs statt.

Monatlich gibt es auch immer ein Sani-Treffen. Da werden direkt die neusten Mitteilungen weitergegeben. Diese Sitzung führen die Sanitätsleiter Vivien Herzog und Kevin Krumpek. Unsere eingeteilter Lehrer Herr Dr. Wilhelm ist ebenfalls immer anwesend.

Wie bei uns ein Einsatz abläuft?

Die Schule stellt uns ein Handy zu Verfügung. Dies trägt der eingeteilte Sanitäter bei sich. Bei einem Unfall wird zunächst das Sekretariat eingeschaltet. Die Sekretärin ruft dann die Sanitäter an und übermittelt den Standort des Verletzten.

Darauf hin wird dann in den meisten Fällen der oder die Verletzte in den verfügbaren Sanitätsraum gebracht und versorgt. Zudem wird ein Protokoll geführt.

Für weitere Informationen können Sie uns unter eks@ssd-htk.de kontaktieren.